Youth Gospel Choir 2016

Zehnjähriges Jubiläum

Zehn Jahre "Youth Gospel Choir". Nach Deinen Sommerferien ist es wieder soweit! hast Spaß an Musik und Gesang? Du hast Lust mit vielen anderen Jugendlichen etwas Großes auf die Beine zu stellen? Dann musst Du unbedingt dabei sein!

Ab dem 19.09.16 singen wir montags von 18:00 bis 20:30 Uhr im Gemeindehaus der Dorfkirche Alt-Buckow und steuern auf das große Abschlusskonzert am 11.12.16 im ESTREL Hotel zu. Wir laden Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren jeder Religion dazu ein, ein Teil des "Youth Gospel Choir 2016" zu werden.

Freu Dich auf energiegeladene Gospels sowie moderne Popsongs, schweißtreibende Proben, fesselnde Erlebnisse und emotionale Momente. Wenn Du Interesse an diesem Projekt hast, dann werde ein Teil davon. Der größte Jugendchor Berlins wartet auf Dich.

Lerne neue Freunde und Deine eigene Stimme kennen. Ganz gewiss werden wieder einige Special-Guests dabei sein. Also: Sei dabei!

Das Projekt

Erfolgreiches Projekt für Jugendliche in unserer Stadt

Zehn Jahre "Youth Gospel Choir". Ein erfolgreiches Projekt für Jugendliche in unserer Stadt. Anfang 2016 sind wir wieder mitten in der heißen Planungsphase. Auch in diesem Jahr wird unser Abschlusskonzert in der Convention Hall II des ESTREL Hotels Berlin stattfinden. Dafür sind wir sehr dankbar. Auf Grund der hervorragenden Kontakte dürfen wir Ihnen auch in diesem Jahr wieder die Vorweihnachtszeit versüßen.

Gute Partner für dieses Projekt zu finden, ist die eine Sache. Die andere Sache ist junge Menschen für das Projekt zu begeistern. Dies geschieht durch persönliche Werbung. Wir haben in den letzten Jahren einen guten Draht zu verschiedenen Berliner Oberschulen aufgebaut. Nach den Sommerferien gehen wir wieder vier Wochen in die Schulen und werben mit Flyern und einem kleinen Werbefilm.

Wir wollen mit Jugendlichen ins Gespräch kommen und aus erster Hand berichten, wie interessant und gemeinschaftsstiftend dieses Event ist. In zehn Wochen lernen die Jugendlichen ihre Stimme kennen. Sie lernen im Chor mit unterschiedlichen Stimmgruppen das gemeinsame Singen. Sprechtraining und Stimmübungen begleiten sie durch die verschiedenen Proben, an deren Ende das große Abschlusskonzert vor ca. 1500 Zuschauern steht.

In erster Linie muss betont werden, dass der “Youth Gospel Choir” ein, aus Spenden finanziertes, soziales und interreligiöses Projekt ist. Für die Teilnehmenden ist es kostenfrei. Es geht uns darum die Gemeinschaft untereinander zu stärken und sich in den eigenen Unterschiedlichkeiten kennen und schätzen zu lernen. Konfession und Glaubensrichtung spielen hier keine Rolle.

Was is Gospel?

Gospel ist Gesang, Tanz, Emotion und Ekstase

Gospel, die gute Nachricht, verbreitet sich wie ein Lauffeuer über Europa. Was in Amerika schon lange Erfolg hat, schwappt nun in die "alte Welt" über. Gospel, das ist Gesang und Tanz, Emotion und Ekstase. Aus der ursprünglichen Musik schwarzer Sklaven in Amerika ist eine moderne, offene Musikrichtung geworden, die sich aus Jazz, Blues, Reggae und HipHop bedient. Damals, wie heute lebt Gospel von der Vielstimmigkeit. Miteinander singen, heißt sich fallen zu lassen, seinem Gefühlen endlich Ausdruck zu verleihen und zu sehen, dass man nicht allein ist. So entsteht lebendiger Glaube. Gospel ist ein Träger für Fröhlichkeit und eine positive Lebenslage.

Andererseits regt er auch zum Nachdenken über sich selbst und das Leid dieser Welt an. Trotzdem ist seine Grundeinstellung in die Zukunft schauend. Gepaart mit einer atemberaubenden Performance wirkt Gospel immer glaubwürdig. Die Texte in den Liedern handeln von Loben, Danken und der Hoffnung, die aus dem Glauben an Gott entspringt. Künstler wie Byron Cage, Fred Hammond, Aretha Franklin, Andraé Crouch, Kirk Franklin oder Mahalia Jackson haben den Gospel zu dem gemacht was er heute ist. Auch in Europa erfreut sich der Gospel wachsender Beliebtheit.

Spenden

Danke für Ihre Unterstützung

Seit mittlerweile zehn Jahren veranstalten wir regelmäßig unser Projekt “Youth Gospel Choir”. Viele von Ihnen kennen unsere Arbeit und unterstützen uns. Dafür sagen wir herzlich: DANKE! Ohne Ihre Unterstützung wäre es uns nicht möglich ein solches Projekt auf die Beine zu stellen. Wir würden uns freuen, wen Sie unsere Arbeit auch in diesem Jahr wieder unterstützen könnten.

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in unserer Stadt ist wichtig. In Zeiten religiöser Konflikte und kultureller Differenzen wollen wir Brücken der Verständigung bauen. Bitte unterstützen Sie uns dabei! Sollten Sie Interesse haben, melden Sie Sich bitte über das Kontaktformular bei uns, oder telefonisch unter der Nummer 030 - 270 160 96.

Informationen

Weitere Fragen

FAQ

Wie lange dauert das Projekt?
Das Projekt beginnt am 19.09.2016 mit der ersten Probe und wird mit dem Abschlusskonzert am 11.12.2016 enden. Die Dauer des Projektes liegt also bei etwa 10 Wochen.
Man kann aber noch mitmachen! Einfach eine Email senden an gospel@young-church.org

Wann sind die Proben?
Die Proben finden immer montags von 18:00 – 20:30 Uhr statt. Es werden allerdings einige Extraproben für einzelne Stimmgruppen und Solisten stattfinden, die aber immer mit den Teilnehmern des Projektes abgesprochen werden.

Kostet mich die Teilnahme am Projekt Geld?
Nein, die Teilnahme am Projekt ist für dich kostenfrei. Alles was Du brauchst ist Ausdauer und Spaß am Singen.

Muss ich Mitglied der Kirche sein?
Nein, musst Du nicht. Wir sind eine weltoffene und freundliche Gemeinde. Egal ob Du getauft oder konfirmiert bist, ob Du aus einer anderen Gemeinde kommst, ob Du aus einer anderen Religionsgemeinschaft kommsr oder ob Du bisher keinen Kontakt zu Kirche und Glauben hattest, Du kannst natürlich gerne bei uns mitmachen. Wir nehmen Dich so an wie Du bist.

Brauche ich eine musikalische Vorbildung?
Nein, die brauchst Du nicht. Sicherlich ist es schön und hilfreich, wenn Du Gesangsunterricht nimmst, oder ein Musikinstrument beherrschst, aber wenn das nicht der Fall ist, ist es auch kein Problem. Die Hauptsache ist, dass Du Energie und gute Laune mitbringst und einfach Spaß an Gesang und Miteinander hast!

Bin ich zu alt für das Projekt?
Natürlich nicht. Bei uns dürfen alle Junggebliebenen bis fünfundzwanzig mit machen. Wir nehmen alle Interessierten mit offenen Armen auf und werden sicherlich niemanden von euch wegschicken.

 

Darf ich Freunde zum Projekt mitbringen?
Selbstverständlich! Wir bitten sogar darum. Falls Du Menschen in deinem Freundeskreis hast, die Spaß an der Musik haben und sich gerne mit anderen Leuten austauschen, solltest Du sie davon überzeugen an diesem Projekt teilzuhaben.

Wo finden die Proben statt?
Die Proben finden im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin Alt-Buckow statt. Sie liegt auf der Linie des M11. Die Bushaltestelle heißt Pfarrer-Vogelsang-Weg. Von dort aus sieht man die alte Dorfkirche. Direkt hinter der Kirche befindet sich das Gemeindehaus. Kommt einfach vorbei.

Links

Der Youth Gospel Choir in der Berliner Morgenpost.
www.morgenpost.de/Wenn-Engel-singen

Das ESTREL Hotel Berlin ist seit Jahren unser Partner und Veranstaltungsort.
www.estrel.com

Die Doppelgängershow „Stars in Concert“ unterstützt unser Projekt musikalisch.
www.stars-in-concert.de

Andreas Bourani unserem Chor 2012 zusammen im ESTREL gesungen.
www.bourani.de

Der deutsch-italienische Singer & Songwriter Nevio hat uns auch mehrfach unterstützt.
www.nevio.tv

Karten & Booking

Kartenvorverkauf

Das alljährliche Konzert findet im Convention Center des ESTREL Hotel Berlin statt. Eintrittskarten können über die ESTREL Tickethotline unter 030 – 68 31 68 31 bestellt werden. In diesem Jahr findet das Konzert am 11.12.2016 von 18 bis 21 Uhr statt. Die gesamten Konzerteinnahmen kommen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen von Young Church in Berlin zu Gute.
Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter www.young-church.org. Falls Sie eine Anfrage an den Chor für eine Zusammenarbeit oder eine weitere Veranstaltungsanfrage haben, wenden Sie sich bitte an unser Büro unter 030 - 270 160 96 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: gospel@young-church.org

Kontakt

Schreiben Sie uns



Evangelische Kirchengemeinde Berlin Alt-Buckow
Projekt Young Church
Ansprechpartner: Björn Fromm

Alt-Buckow 36-38
12349 Berlin

Tel.: 030 - 270 160 96

Fotograf:
Raimund Müller, 2015 Berlin

Webdesign & Programmierung:
www.michalhejzner.de